Artenkatalog
Catalogue of species

"Gefährlicher Räuber im Bambus-Eigenheim"

Diese einzigartige Riesenkrabbenspinnenart wurde nur in wenigen Exemplaren in Bambushalmen (Internodien) gefunden. Diese ausgefallenen Lebensräume sind schon lange ein Untersuchungsschwerpunkt im Forschungsinstitut Senckenberg in Frankfurt. Bisher wurden eher kleinwüchsige Spinnen nachgewiesen. Die neue Art weist eine Körperlänge von etwa 2 cm auf und misst in der Beinspannweite über 10 cm. Vertreter dieser Art sind wehrhafte Jäger, die Nachts auf Beutezug gehen und sich Tags in ihrer Bambushöhle verstecken. Ob die Art ausschließlich in Bambusstengeln vorkommt und sozusagen ihr Schicksal an das dieser Pflanze gebunden ist bzw. ob diese Art durch menschlichen Einfluss im Dschungel von Malaysia vom Aussterben bedroht ist, soll mit einer Spende von 3.000 Euro in einem Kooperationsprojekt in Malaysia untersucht werden.

Nr.: 218

Rhitymna
  • Gattung / Genus:
    Rhitymna
  • Neuer Art-Name / New species name:
  • Herkunft / Origin:
    West Malaysia, Ulu Gombak
  • Beschreiber / Describer:
    Peter Jäger & Damir Kovac

Dangerous predator in a bamboo home

Only few individuals of this unique Huntsman spider species were recorded in bamboo stalks (internodes). These unusual habitas are for a long time one main focus in the reserach institute Senckenberg in Frankfurt. So far rather small spiders were sampled. The new species exhibits a body length of about 2 cm and has a leg span of more than 10 cm. Representatives of this species are raptorial animals, which ambush at night for prey and rest in their bamboo retreat during day-time. With a donation of 3.000 Euro it should be investigated in a cooperational project in Malysia, whether the species lives exclusively in bamboo stalks and thus, its fate is linked with that of the plant, and whether its existence is threatened by human influence in the Malay jungle.

Werden Sie BIOPAT Patin oder Pate!

Taufen Sie eine neu entdeckten Tier oder Pflanzenart mit einem Namen Ihrer Wahl.